Stojalowski

Stanisław Stojałowski  war einer der katholischen polnischen Geistlichen, der durch sein Wirken großen Einfluß nahm auf die Pflege des Polentums auf dem Gebiet von Bielitz-Biala und seinem Umland.. Stanisław Stojałowski wurde 1845 in Zniesien, einem Ort unweit von Lemberg geboren.. Mit 18 Jahren trat er in den Jesuitenorden ein und erhielt 1870 die Priesterweihe.     
Der polnische Artikel beschreibt sein für Bielitz und besonders auch für Biala außerordentlich wichtiges Wirken sehr ausführlich. Die Austraße trägt, als verkehrsreiche neue Durchgangstraße vom Stadtberg in Bielitz  bis zur Saybuscher Straße bei der kath. Kirche in Biala, heute seinen Namen.
AK


Alois Kremsa
Czas generowania strony: 0.026 s